Job & Fitness – Teil 2

Ernährung ist für unsere Leistungsfähigkeit so wichtig wie der richtige Treibstoff im Fahrzeug. So kann eine gute Ernährung zur präventiven Gesundheitsförderung beitragen. Wenn der Körper gut versorgt ist, dann bleiben wir leistungsfähig, fit und gesund.

Wie das Leben so spielt. Im ersten Teil schrieb ich noch davon das ich kein Ernährungsberater bin. Das ist heute natürlich noch genauso. Mittlerweile habe ich aber eine neue Geschäftspartnerin und Kundin kennen gelernt, die uns in diesem Bereich gerne ihr komplettes Wissen in Theorie aber auch mal in der Praxis an die Hand geben wird. Los geht’s.

Logo der Kochschule Isabel Ockert Ernährung ist für unsere Leistungsfähigkeit so wichtig wie der richtige Treibstoff im Fahrzeug. So kann eine gute Ernährung zur präventiven Gesundheitsförderung beitragen. Wenn der Körper gut versorgt ist, dann bleiben wir leistungsfähig, fit und gesund. Doch immer mehr Menschen fühlen sich energielos, schlapp, müde und ohne jeglichen Antrieb. Die Erklärung liegt an unserem Ernährungs- und Lebensstil, begleitet von einer hektischen Lebensweise. Dieser ständige Stress-Pegel verändert unsere Emotionen und hat auch Auswirkungen auf unser Essverhalten. Diese Einflüsse laugen uns aus und führen in der Folge dazu, dass der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht gerät.

Das Weglassen von Softgetränken wie z.B. Cola und dem Genussmittel Kaffee sind schon ein guter Ansatz. Wichtig sind regelmäßige Mahlzeiten mit viel frischer Kost wie Obst und Gemüse sowie eine schonende Zubereitung der Speisen. Was macht unseren Stoffwechsel sauer? Wie bringe ich mich wieder in Balance? Lässt sich das überhaupt im Berufsalltag umsetzen? In der Online-Akademie der Kochschule Isabel Ockert gibt es viele wertvolle Tipps in kostenlosen Webinaren rund um unseren Stoffwechsel und den Säure-Basen-Haushalt

Wenn der Körper durch vitalstoffreiche Ernährung wieder in Balance ist, dann sensibilisiert sich auch das eigene Körpergefühl und die Intuition.

Jetzt in der kommenden Frühlingszeit – besonders zwischen Fasching und Ostern wäre die optimale Jahreszeit um den Stoffwechsel zu entlasten… eine basische Woche mit viel Obst und Gemüse auf dem Teller in Kombination mit Bewegung vertreibt die Frühjahrsmüdigkeit und schaltet den Stoffwechsel-Turbo ein.
Damit sich das alles auch praktisch umsetzen lässt bietet die Video-Kochschule von Isabel Ockert ein 14-Tage Ernährungs-Coaching als Basische Woche an…. Genussvoll schlemmen und dabei entlasten sind das Motto und bringt zudem Abwechslung auf dem eigenen Speiseplan.

Jetzt über Basenfasten Video Kurs informierenIsabel, vielen Dank für diesen interessanten Gastbeitrag. In meinen Augen wird er durch die kostenfreien Webinare der Online Akdemie erst seine volle Wirkung entfalten. An dieser Stelle auch noch mal vielen Dank für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Gastbeitrag der Kochschule Isabel Ockert

Jan Bareuther
Jahrgang 1970, seit 2004 aktiv in KMU Netzwerken, Dienstleister für KMU’s … Sie brauchen Unterstützung > nehmen Sie Kontakt auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*